|  Home |  Gutschein |  BuchShop |  Gästebuch |  Kontakt |  Kalender
 






Sie befinden sich hier:  Startseite / Ausbildungen


   

Ausbildungen

EVADA-Internationales Lehrinstitut stellt sich vor


Der Ansatz der integralen Massage- und Wellness Ausbildung in vier Modulen ist die Vermittlung der Vielfalt von Beauty, Health, Fitness und Spirit als Gesamtheit im Menschen. Die Ganzheitlichkeit und Natürlichkeit des Lebens wird durch die moderne Ausdifferenzierung der Wissenschaften immer weiter aufgelöst. Der Mensch wird heute aus den scheinbar unabhängigen und inkompatiblen Perspektiven von Medizin, Psychologie, Biologie, Neurologie, Theologie usw. betrachtet.

EVADA sieht das Hauptanliegen von integralem Wellness in der Vermittlung des umfassenden Erkennens und Erfüllens des wesentlichen Anliegens des Menschen: die Sehnsucht danach gesund zu sein, sich wohl zu fühlen, glücklich zu sein, als ganzheitliche Wohlfühlkultur. Wellness in diesem Sinne wird zum Erleben der eigenen Natur des Menschen, die sich als gesteigertes Empfindungsbewusstsein und in Erkenntnisvorgängen, die in die Selbstfindungskraft führen, manifestiert. Wellness bildet die Brücke zwischen der Natürlichkeit und dem Alltag des Menschen und spricht damit die Einheit von Körper, Geist und Seele in ihren vier Ausdrucksformen von Schönheit, Gesundheit, Bewegung und Spiritualität an.

Diese Ausbildung behandelt theoretisch und praktisch Massage & Wellness in vier Modulen, die aufeinander aufbauend und in sich abgeschlossen sind, die gesunderhaltenden Aspekte in Bezug auf den ganzen Menschen. In jedem einzelnen Modul wird die Aufmerksamkeit auf den ganzen Menschen aus dem jeweiligen Schwerpunkt heraus gerichtet.

Beauty – Schönheitsmodul

Ausbildung in Schönheitsbehandlungen , Inhalt: La-Stone Therapie, Peeling (Kaffee, Kokos), Aromamassage, Frischalgenkur, Body-Wrapping, Hot Chocolate Massage, Bürstenmassage, Schröpfmassage, Gesichtsbehandlung, Anti-Cellulite Behandlung, Aryuveda, Lypo-Massage (mehr zum Beauty-Modul)

Health – Basismodul

Ausbildung in Massage-Therapie , Inhalt: TAO- Massage, Reflexzonenbehandlung, Anatomie, Physiologie, Mineralstofftherapie, KI-Press, Entspannungstechniken (mehr zum Health-Modul)

Fitness – Bewegungsmodul

Ausbildung in Struktureller Therapie , Inhalt: Strukturmassage, Wirbelsäulenschwingtherapie, Yoga, Unterwassermassage, Aufbau und Stärkung der Muskulatur, Muskeldehnung, Körperberatung, Psychosomatik, Coaching (Strukturtherapie), Statik- Struktur- und Bewegungsanalyse, Reichanische Körpertherapie, Physionomie (Basisausbildung), Ernährungsplan (mehr zum Fitness-Modul 

Spirit – das Energetikmodul

Ausbildung in Energetischer Therapie , Inhalt: Meridianmassage, Chakramassage, Coaching (Energetik), Organsprache, Gesprächstherapie, Kristallbehandlung/Steinheilkunde, Atemtherapie, Sammlung & Meditation, chinesische Elementenlehre, Psychoenergetik, Psychosomatik, KI-Atsu, Patho-Physionomie (mehr zum Spirit-Modul)

Der Körper des Menschen ist der Ort, in dem alle Erfahrungen des Lebens wahrgenommen, verarbeitet, gespeichert und wieder erinnert werden. Integrales Wellness ist ein Werkzeug, um die eigene natürliche Selbstorganisation, die den Menschen gesund und glücklich stimmt, zu erkennen, erleben und anzuwenden.

Die ganzheitliche Wahrnehmung des Körpers, in Bezug auf Schönheit, Gesundheit, Fitness und Spiritualität, nimmt immer mehr an Bedeutung zu. In den letzten Jahren hat sich auch das wissenschaftliche Interesse an dieser Körperwahrnehmung und -arbeit spürbar erweitert. Daraus lassen sich wachsende Erkenntnisse über die Bedeutung von Signalen des Körperinneren und psychosomatischen Krankheiten erkennen. Sich selbst schön, gesund, fit und wert fühlen, ist der Schlüssel zu einem glücklichen und erfüllten Leben.

Die Lehre:

EVADA schöpft aus dem unendlichen Brunnen des zeitlosen, alt hergebrachten Wissens, dessen Aspekte sich mit ganzheitlichem Wissen aus Philosophie, Psychologie und Medizin vereinen. Eine Art integrale Wellness-Heilkunst, die den Fokus auf die menschliche Persönlichkeit, bestehend aus den Aspekten Gesundheit, Schönheit, Fitness und Spirit, hält.

Aspekte aus Naturheilkunde, Medizin, Psychologie, Physiologie, Philosophie, Kosmetik, Bewegungslehre, Sport, Entspannung und alternativer Heilkunde verbinden sich im körpertherapeutischen Ansatz.

Diese Arbeit hilft dem Menschen zu erkennen, das Wellness die Ganzheitlichkeit des Menschen in den vier Aspekten von Schönheit, Gesundheit, Fitness und Spirit ist.

Im Vordergrund steht die ganzheitliche Betrachtungsweise: innen und außen, oben und unten, links und rechts, ich und Du, wir und die Welt, Himmel und Erde......

EVADA's Art zu lehren, ist eine vorurteilslose Einstellung von Wellness und Mensch, welche zu einem umfassenden Überblick über die Kunst des Heilens im integralen Ansatz führt. Das, was vermittelt wird, ist die Kunst des ganzheitlichen Wellness Verständnisses.

Theorie und Praxis der Ausbildung beziehen sich auf Körper, Seele, Geist. In den vier Aspekten der Ausbildung wird darin ein Gleichgewicht angestrebt.

Die integrale Übung der Ausbildung ist harmonisierend, Theorie und Praxis dienen zur Entwicklung des Potentials der Ganzheitlichkeit im Menschen und die damit verbundenen Wandlungen :

- Körperliche Gesundheit und Wahrnehmung

- Innere Schönheit äußerlich unterstreichen

- Bewegung als innere Mitte erfassen

- Geistige Flexibilität und Selbstbewußtsein

Die Arbeit ist ein Verständnis des eigenen Körpers als ganzheitliches Werkzeug.

Die Massage- und Wellness Therapie der vier Säulen versucht durch Wellness-Wissenschaft Mensch und Natur zu integrieren. Es beinhaltet ein Erkennen, dass alle Dinge einer alles durchdringenden Kraft unterliegen, die sich von einem Pol zum anderen bewegt. Das Leben des Menschen, als eine Bewegung zwischen den Polen zu verstehen, welche sich aus dem natürlichen Leben reguliert.

Die Ausbildung ist Wellness über den Körper hinaus, der das Funktionieren der Systeme, das Denken (Geist) und das Handeln (Seele), das aus der einen Quelle hervorgebracht ist, aufschlüsselt.

Das Ziel:

Das Ziel dieser Ausbildung ist Wellness, sprich die Harmonisierung von Körper, Seele und Geist, welche sich in gesunden Handlungen auf dem aktiven Lebensfeld des Alltags zeigt. Durch die Integration des Wellness-Wissens von Körper, Seele und Geist ist die Möglichkeit der Begleitung anderer Menschen, auch über die körpertherapeutische Arbeit hinaus, gegeben.

In einem integralen Ansatz zu leben, lässt psychische, emotionale und mentale Aspekte zu einem Ganzen verbinden. Ganzheitlich denken, erkennen und handeln in diesem Sinne, kann dem Menschen sowie der Welt zu mehr Gesundheit, Wohlbefinden und Harmonie verhelfen.

Voraussetzung ist die Bereitschaft neu zu lernen, erlernte Inhalte auf diesem Gebiet zu vertiefen und das Verständnis für Körper, Seele und Geist zu erfahren und zu erkennen.

Reif sein, heisst ein Leben aus einer integralen Weltsicht und bezieht alle Aspekte von Wellness, Natur, Umwelt, Arbeit, Kultur, Politik, Wirtschaft, soziale Beziehungen, Medizin, Gesundheit und noch mehr mit ein.

Der Mensch als Einheit von Schönheit, Gesundheit, Fitness und Spirit bildet in dieser Ausbildung den Mittelpunkt. Massage als althergebrachtes Mittel und weiterentwickelt in das laufende Zeitgeschehen steht hier als Medium im Vordergrund. Disharmonien lassen sich mittels einer Massage- und Wellnessbehandlung in einen harmonischen Kreislauf der ureigenen Kraft zurückbringen. Ausgehend davon, das der Körper in seiner Form nicht lügt, sondern uns auf ehrliche Weise zeigt, wie wir wirklich sind, baut diese Ausbildung in vier Modulen aufeinanderfolgend auf.

Streß, Druck und Leistungsanforderung im alltäglichen Leben führen uns notgedrungen aus der Mitte und Harmonie heraus. Symptome und körperliche Beschwerden sind Boten unserer höheren Intelligenz. Mittels Massage- und Wellness Therapie und deren Grundsätze: „sehen/Beauty, hören/Health, fühlen/Fitness und fragen/Spirit“, wird sich das Dahinterliegende offenbaren und ermöglichen, das harmonische Gleichgewicht wieder herzustellen.

Unser Angebot:

Das EVADA-Lehrinstitut bietet vier Ausbildungsmodule an. Das Basismodul-Health endet auf Wunsch mit einer ärztlich abgenommenen Prüfung, sowie dem Diplom zum Wellness- und Sportmasseur. Nach Beendigung der gesamten Ausbildung wird ein Diplom zum Massage- und Wellness Therapeuten ausgestellt.

Bei Einzelbelegung der Module werden Zertifikate ausgestellt, welche den gelernten Lehrstoff bescheinigen. Die komplette Ausbildung dauert insgesamt 52 Tage über 1 Jahr verteilt, wobei man sich auch auf die einzelnen Kurse beschränken kann (jeweils 14 Tage).

Die Module finden berufsbegleitend in kleinen Gruppen zu maximal 12 Teilnehmern auf Lanzarote statt, sodass eine individuelle Betreuung gewährleistet wird.

Unterrichtsmaterial:

Der gesamte theoretische Unterrichtsstoff wird in vom Lehrinstitut zusammengestellten Unterrichtsmappen jedem Kursteilnehmer ausgehändigt, sodass sich um Literatur nicht mehr bemüht werden muß.

Für wen?

Die Ausbildung ist sowohl für Laien als auch für bereits anderweitig ausgebildete Interessenten, wie z.B. Krankengymnasten, Heilpraktiker, medizinische Masseure, Physiotherapeuten, Mediziner und Körpertherapeuten als Weiterbildung geeignet.

Integrale Massage- und Wellness Therapie

Der Mensch als Einheit

Ein Massage- und Wellness Therapeut hat ein ganzheitliches Bild von einem Menschen. Er betrachtet seinen Patienten aus dem Blickwinkel der Integration und baut die Behandlung dementsprechend auf.

Massage- und Wellness Therapie geht davon aus, daß Gesundheit eine angeborene innere Intelligenz des Menschen ist. Diese Intelligenz ist verantwortlich für die Organisation des Körpersystems auf allen Ebenen. Sie vermittelt zwischen den Ebenen Körper-Geist-Seele und erhält die Einheit dieser. Erst wenn diese Einheit durch einseitige Lebensweisen blockiert ist, entstehen Disharmonien, Krankheiten genannt.

Das Arbeiten mit den Muskeln ist sogleich auch das Einwirken auf den gesamten Energiekreislauf des Körpersystems. Somit wird in der Massage- und Wellnesstherapie nicht nur der Muskel behandelt -auch keine Krankheit oder ein Symptom- sondern dem Menschen in seiner Gesunderhaltung geholfen seine Ganzheit wahrzunehmen. In der Massage- und Wellnesstherapie wird nicht aufgrund von pathologischen Zustandsdiagnosen oder Symptomen heraus gearbeitet. Der menschliche Körper wird stets als ein organisch Ganzes im Sinne von Körper-Geist-Seele-Einheit betrachtet.

Was wir denken, wirkt sich aus auf was wir essen, was wir essen, wirkt sich aus auf wie wir uns fühlen. Das große und ganze Bild ergibt sich aus dem Vergleich eines in sich funktionierenden Familiensystems. Fällt ein Familienmitglied in dem System aus, sind alle anderen davon betroffen. Die einen mehr, die anderen weniger, doch im Ganzen alle. So ist dies auch im menschlichen Körper wieder zu finden. Durch diese Fehlhaltung wird das Denken und auch das Wohl- und Selbstwertgefühl des Menschen beeinflußt und weitere Verkrampfungen psychischer Art entstehen. Jedes einzelne Teil beeinflußt das Ganze. Und der Schmerz des Gewebes ist der Schrei nach fließender Energie, wo Wellness beginnt. Wir haben vielfältige Möglichkeiten, den menschlichen Körper zu betrachten und eine Vielzahl von Diagnosen zu stellen. Doch wenn wir über die Diagnose hinaus gehen und in den Kontakt der seelischen Beschaffenheit eines Menschens treten, werden wir herausfinden können, was die Ursache der Disharmonie ist. Jede Disharmonie bedeutet immer eine Abweichung vom Idealzustand der Körper-Geist-Seele-Einheit, völlig gleichgültig welche Symptome es auch immer sind.

EVADA - Der Stab des Hermes

In unserem „Wahrzeichen der Massage- und Wellness Therapie“ (Geschütztes Logo von EVADA) finden wir zwei Schlangen im Menschen, die sich entlang der Zentrifugalachse winden. Auf diese möchten wir noch eingehen, da sie das Energiesystem in der Arbeit des integralen Wellness beschreiben.

Caduceus oder der Stab des Hermes ist das Insignum der Ärzte der Antike gewesen. In unserem Wahrzeichen finden sich die Schlangen im Menschen wider. In diesem verbinden sich die Energieflüsse, wie sie im Menschen und auch in der Natur fließen.

Der aufrechte Stab, die Wirbelsäule symbolisierend, ist der direkte Weg der feinsten universellen Energie, welche die zentrale Ausstattung und Teilung des Gehirns in sich trägt. Die einzelnen Wirbelkörper der Wirbelsäule symbolisieren die Ringe des Lebensbaumes der alten Eingeweihten. Die beiden Schlangen repräsentieren das geistige Prinzip in seinem dualen Aspekt:

- der feurige Odem der Sonne als positiven, männlichen Pol. Dies ist die vitale aktive Energie der rechten Körperseite des Menschen. Die Chinesen nennen diese Kraft „Yang“.

- die kühlende Energie des Mondes der Natur, als negativen, weiblichen Pol. Dies ist die passive, assimilierende Energie der linken Körperseite des Menschen. Die Chinesen nennen diese Kraft „Yin“

Mit dem beiden chinesischen Begriffen von yin und yang werden wir im Folgetext die Kraftströme weiterhin erklären.

Diese beiden Lebensströme überkreuzen sich in jeder ovalen Anordnung, Höhlung des menschlichen Körpers und wechseln dort ihre Polarität. Auf diese Art fließen sie ständig in- und auseinander und produzieren sich abwechselnd als die Flüsse ihrer Kraftbewegung von positiv und negativ.

In diesem Symbol ist die Kraft aller Weisheit gewählt. Diese Energie läßt sich im Zentrum des Bewußtseins erfahren, im dritten Augen, wo sich die auf- und absteigenden Lebensströme vereinen. Von dem dritten Auge abwärts kann der Mensch seine Energien für den physischen Gebrauch lenken und aufwärts für den spirituellen Nutzsinn im Leben. In der Genesis wird die geistige Energie als „der eine Fluß“ beschrieben, der sich in vier Flüsse aufteilt. Dieses sind die lebendigen Energieflüsse, die sich in vier Elemente ausdrücken. Diese vier Elemente bilden die Lebensgrundlagen für alles, was atmet, sich bewegt und lebt auf Erden. Das ist der Grund weshalb der Mensch von der äußeren universellen Versorgung und dem Austausch von Wärme, Luft, Wasser und Nahrung als die vier Energieflüsse geistiger Energie für das Leben abhängig ist. Diese Energie ist der geheime Faktor aller festen Substanzen, in der Feuchtigkeit, der Flüssigkeiten, im Sauerstoff der Luft und in der Wärme der Hitzewellen. Der menschliche Prozess des Atems entfacht das Leben, aktiviert die Energieflüsse und trägt das gesamte einheitliche Wesen durch die Kraft des Zusammenziehens und des Ausdehnens. Das ist der eine Lebensfluß in uns, wie er in der Genesis schon geschrieben steht und von den weisen Eingeweihten niedergeschrieben wurde, die sich die Zeitnahmen über das Mysterium Leben zu schauen. Diese Mysterium zu lehren ist der wesentliche Kern der Massage- und Wellness Therapie.

Paracelsus einer der größten Alchemisten und mittelalterlichen Ärzte wußte zu sagen:

„Der Mensch ist krank, weil er nie ruhig ist.“

Er sagte, dass in der Ruhe des tiefen Raumes die große Heilung liegt, doch der Mensch verlernt mehr und mehr sich darauf einzustimmen.

Massage- und Wellness Therapie ist ein entspannender Weg, um in diese tiefe Ruhe wieder einzutauchen und stimuliert im Köper die vermehrte Ausschüttung von Endorphinen, den Glückshormonen. Diese sorgen für die körperliche Entspannung die sich auf Geist und Seele gleichermaßen auswirken. Die Berührung als solche ist die Quelle der großen Heilung in der Massage die in unmittelbare Resonanz der vier Flüsse, vier Elemente eintaucht.

EVADA'S intergrative Massage- und Wellness Ausbildung bietet nun 4 verschiedene Behandlungsmodule, welche neben dem entspannenden und therapeutischen Aspekt im wesentlichen nur ein Hauptziel haben: die natürliche Funktion von Beauty, Health, Fitness und Spirit wieder in ein Gleichgewicht zu bringen. EVADA'S intergrative Massage- und Wellness Therapie möchte das Verständnis von Menschen zur naturlichen Gesundheit wieder herstellen, um dadurch die Deutlichkeit der Verwirklichung dieser 4 Prinzipien herauszustellen. Fließen die vier Prinzipien nicht in ihrer harmonisch natürlichen Weise im Körper, so kann die Mentalis, als eigentlicher Hauptfluß, aus dem die anderen vier entspringen, in seiner universellen Weise nicht funktionieren. Dadurch entsteht ein Rückstau der sich durch verschiedene Symptome zu verstehen gibt: Anspannung, Melancholie, Schmerz, Fieber, etc.






Funny - Gallery
Gymnastik - Galerie
Yoga - Galerie

Witzige Bilder - ...
Ein Desktopspiel,...
Zum Valentinstag ...
Hiebe für Diebe: ...
BSE live hörbar g...

unisein