|  Home |  Gutschein |  BuchShop |  Gästebuch |  Kontakt |  Kalender
 






Sie befinden sich hier:  Startseite / Hellenismus

Hellenismus

In den Vordergrund rückt nun die Wirkung auf therapeutischer Ebene, der gesamten Philosophie. Um Seelenruhe zu finden solle der Mensch sein Denken und Leben verändern. Karneades und Pyrrhon gehören zu den Skeptikern, die sich weigern Dogmen zuzustimmen. Zu jedem Argument gäbe es auch ein Gegenargument von daher sei es für den Menschen das Beste sich jeglicher Urteile zu enthalten.

Zenon und Seneca, die Stoiker gelangen zu seelischer Harmonie, indem sie ihr Schicksal annehmen. Epikur ist im Glauben das der Mensch in sich den Frieden finde, wenn er der Lust in einem ihm zuträglichen Maße folge und sich so von den Begierden befreie. Plotins Lehre ist der Aufstieg von Sinnlichem zum Geist mit dem sich ein jede einzelne Seele in mystischer Erfahrung vereinige.






Funny - Gallery
Gymnastik - Galerie
Yoga - Galerie

Witzige Bilder - ...
Ein Desktopspiel,...
Zum Valentinstag ...
Hiebe für Diebe: ...
BSE live hörbar g...

unisein