|  Home |  Gutschein |  BuchShop |  Gästebuch |  Kontakt |  Kalender
 






Sie befinden sich hier:  Startseite / Symbioase


ein sozio-kommunales Lebensgestaltungs-Projekt

Symbioase konzentriert die Energie auf die Umsetzung eines autarken Lebensstils mit gesunderhaltenden Energien, permakultururellen Ansätzen, Persönlichkeitsentwicklung und freier Lebensgestaltung. Für Thorsten Wilms, den Begründer, liegt die tiefere Bedeutung dieses Projektes in der Begleitung der Menschen, im Entfalten ihres persönlichen Potenzials auf ganzheitliche Weise. Thorsten Wilms fühlt sich besonders inspiriert durch seine eigene naturverbundene Lebenserfahrung und der körpertherapeutischen Arbeit, die für ihn lebenspraktischer Ansatz für eine integrative Kultur sind.

Ein zentraler Bestandteil der Philosphie des Projektes ist die Schaffung eines integralen Lebensstils als eine der wichtigsten Aufgaben in der heutigen Zeit. Stetig wachsende Probleme wie Wirtschaftseinbrüche, Umweltverschmutzung und zunehmende gesundheitliche Belastungen erschaffen immer stärkere Nervosität und Streß im Menschen. So wird es immer wesentlicher, die Eigenständigkeit der Lebensgemeinschaft in wesentlichen Bereichen herzustellen (Nahrung-Wasser-Strom), was in dem nach wie vor sehr sauberen Umfeld der Insel Lanzarote leichter möglich ist, als in Städten oder stadtangrenzenden Dörfern.

Die Vision des Begründers ist es, dass der Mensch und die Entfaltung seines individuellen Lebensplanes in Einbettung des Projektes im Mittelpunkt steht. Selbstverantwortlichkeit und bewusstes Mitarbeiten und schöpferisches Tätigsein sind dabei von zentraler Bedeutung.

Symbioase ist eine sich entwickelnde Lebensgemeinschaft, die Althergebrachtes mit dem Aktuellen und immer Neuen verbindet. Es bietet den Rahmen einer Persönlichkeitsentfaltung in Friedfertigkeit und einer Ethik, die den einzigartigen Kern und Wert alles Seienden achtet und respektiert. In diesem Sinne bildet sich die Holoistik aus Natur und Mensch und der Einzelne kann wieder authentischen und unmittelbaren Zugang zu sich und der Natur über Herzbewußtsein erlangen.

Das tägliche Leben in einen herzlich gemeinschaftlichen Raum zu bringen, ist das verbindende Anliegen von Symbioase. Dieser Raum ist das Herz aller Menschen und Dinge. Gemeinschaft in diesem Sinne ist das Leben aus dem Herzbewußtsein, das Leben miteinander im Alltag zu erleben und miteinander zu teilen. Für längere Zeit in der Symbioase zu leben, bietet eine Gelegenheit, die alten Gewohnheiten und Strukturen zu erkennen und loszulassen und an allen Ebenen des menschlichen Daseins zu arbeiten. Symbioase gibt Gelegenheit, durch das alltägliche Leben und Arbeiten mit sich selbst und den unerlösten Strukturen konfrontiert zu werden.






Funny - Gallery
Gymnastik - Galerie
Yoga - Galerie

Witzige Bilder - ...
Ein Desktopspiel,...
Zum Valentinstag ...
Hiebe für Diebe: ...
BSE live hörbar g...

unisein